zurück

Herr Sieverling rät

von Nadine Mittag

Jeden morgen schlaue Ratschläge und frische Lebensweisheiten von unserem Posterboy Julien Sieverling.

  • Einen Dreier für sich selbst organisieren. (In drei Jahren schreiben Sie uns bitte, was dabei rausgekommen ist.)
  • Im Hotel Adlon frühstücken und an der Rechnung herummäkeln.
  • Einen Baum pflanzen, der nicht nach zehn Jahren eingeht.
  • Ein Buch schreiben, das auf Papier verlegt wird.
  • Ein Haus bauen.
  • Eine Weltreise machen.
  • Ein Kind adoptieren.
  • E-Gitarre lernen.
  • Erwägen, sich ein Tattoo stechen zu lassen.
  • Beim Militär gewesen sein – und quietschlebendig entlassen worden sein.

Foto: © CENTURIO